Alkoholisiert bei Polizei in Schwabach vorgefahren

Alkoholisierter 59-jähriger PKW-Fahrer kommt mit Auto zur Dienststelle um gefundene EC-Karte abzugeben

Alkoholisiert bei Polizei in Schwabach vorgefahren
Werbung

Teurer EC-Kartenfund

Schwabach – Am Sonntagmorgen, den 07.07.19, kam ein 59-jähriger PKW-Fahrer gegen 07.45 Uhr zur PI Schwabach gefahren, um dort eine gefundene EC-Karte abzugeben. Dem aufmerksamen Beamten fiel jedoch deutlicher Alkoholgeruch bei dem Finder auf, weshalb ein Alkoholtest durchgeführt wurde, der einen Wert von 0,82 Promille ergab. Dem Mann wurde daraufhin die Weiterfahrt untersagt und ihn erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, ein einmonatiges Fahrverbot und zwei Punkte in Flensburg.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen