Filmdreh auf dem Aktivspielplatz in den Osterferien

Aktivspielplatz „Goldnagel“ (AKI) verwandelt sich in den Osterferien wieder in ein spannendes Filmset

Schwabacher Aktivspielplatz Goldnagel
Werbung

In den Osterferien:
Filmdreh auf dem Aktivspielplatz

Schwabach – Auch in diesem Jahr verwandelt sich der Aktivspielplatz „Goldnagel“ (AKI) in den Osterferien wieder in ein spannendes Filmset. Im Rahmen des Mittelfränkischen Kinderfilmfestivals wird von Montag, 15. April 2019, bis Donnerstag, 18. April 2019, jeweils von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr Uhr ein Film gedreht.

Dieses Jahr soll wieder ein Kurzfilm zu einem frei gewählten Genre entstehen. Hierzu dürfen sich alle Kinder zwischen acht und 13 Jahren anmelden und sich in eine feste Aufgabengruppe eintragen. In der Gruppe „Maske und Requisite“ wird für eine farbenfrohe Ausstattung und gut geschminkte Darsteller gesorgt, in der Gruppe „Schauspiel“ kann man in eine spannende Filmrolle schlüpfen und für Technikbegeisterte könnte die Gruppe „Regie und Technik“ ein interessantes Entdeckungsfeld sein.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung ist ab Dienstag, 2. April, sowohl auf dem AKI in der Wasserstraße 1c als auch im Büro der Kommunalen Jugendarbeit, Nördliche Ringstraße 2a-c, möglich. Ein Kostenbeitrag von 5 Euro ist bei der Anmeldung zu bezahlen.

Während des Filmprojektes ist der AKI geschlossen. Im Anschluss, also von Dienstag, 23. April, bis Freitag, 26. April, öffnet er jeweils von 12 bis 18 Uhr seine Tore für alle Kinder zwischen sechs und 13 Jahren (ohne Anmeldung). Im Anschluss an die Osterferien gelten auf dem AKI wieder die Sommeröffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 14 bis 18 Uhr.

Weiterführende Links:

Zur Homepage vom Aktivspielplatz Goldnagel geht’s hier …

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen