Fußballtor aus Garten in Schwabach gestohlen

Fünf Jugendliche entwenden Fußballtor aus Garten in der Alfred-Kohler-Straße

Fußballtor aus Garten in Schwabach gestohlen
Werbung

Fußballtor aus Garten entwendet

Schwabach – Am Dienstagabend, den 14.01.2020, rief eine Anwohnerin aus der Alfred-Kohler-Straße in Schwabach die Polizei an und informierte diese darüber, daß gerade mehrere Jugendliche über den Gartenzaun geklettert waren und gemeinsam ein im Garten befindliches Fußballtor entwendeten.

Der Hauseigentümer hatte die Verfolgung aufgenommen und konnte einer der Täter stellen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die geflüchteten weiteren vier Täter kamen dann ebenfalls zum Tatort zurück, wo dann von den fünf männlichen Personen, im Alter zwischen 17 und 20 Jahren, die Personalien aufgenommen wurden.

Alle Beteiligten waren bei der Tat deutlich alkoholisiert. Das entwendete Tor hatten die Täter noch während ihrer Flucht , auf einem geparkten Anhänger abgestellt. Drei der Täter mußten zur Feststellung der Personalien mit zur Polizeiinspektion Schwabach und konnten dort, nachdem ihre Identität geklärt war, entlassen werden, wobei der 17-jährige Täter seinen Eltern übergeben wurde. Den Jugendlichen und die Heranwachsenden erwartet nun ein Strafverfahren wegen Hausfriedensbruchs und Diebstahls.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen