Geflüchteten PKW-Fahrer in Roth schnell ermittelt

Fahrerflucht nach Unfall in der Hilpoltsteiner Straße Dank eines aufmerksamen Zeugen schnell geklärt

Geflüchteten PKW-Fahrer in Roth schnell ermittelt
Werbung

Unfallflucht schnell geklärt

Roth – Am Donnerstagabend, den 03.10.2019, konnten Beamte der PI Roth – Dank der Aufmerksamkeit eines Anwohners – den geflüchteten Fahrer eines Verkehrsunfalles rasch ermitteln. Als der Geschädigte des Unfalls kurz nach 18.00 Uhr auf der Dienststelle erschien, um mitzuteilen, daß sein Wagen in der Hilpoltsteiner Straße angefahren worden war, benannte er auch gleich den Unfallflüchtigen, den ein Zeuge des Unfall beobachtet hatte.

Laut des Unfallzeugen wurde er zunächst durch einen lauten Knall auf den Verkehrsunfall aufmerksam, bevor er den Verursacher dann beobachten konnte, wie dieser ausstieg, Fahrzeugteile einsammelte und dann davonfuhr. Den ermittelten unfallflüchtigen Senior erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen