Kuh in Kottensdorf ausgebrochen

700 kg Kuh erkundete in aller Seele Ruhe den Ort

Kuh in Kottensdorf ausgebrochen
Werbung

Kuh in Kottensdorf ausgebüchst

Schwabach – Am Mittwochmorgen, den 19.12.2018, ist in Kottensdorf kurz nach Mitternacht eine Kuh unbemerkt aus ihrem Stall ausgebrochen. Die 700 kg schwere Kuh „Shari“ marschierte danach in aller Seele Ruhe durch den Ort, bevor sie von einem Verkehrsteilnehmer entdeckt wurde. der schließlich die Polizei verständigte. Diese machte wiederum den Besitzer ausfindig, der die Kuh dann nach ca. einer Stunde wieder einfangen, und unbeschadet wieder in ihren Stall zurückbringn konnte. Gefahr für Andere bestand zu keiner Zeit.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen