Schwerer Verkehrsunfall bei Pleinfeld

76-jährige Mercedes-Fahrerin übersieht beim Kreuzen der Kreisstraße 18 einen BMW-Fahrer

Schwerer Verkehrsunfall bei Pleinfeld
Werbung

Schwerer Unfall in Pleinfeld

Pleinfeld – Zu einem schweren Unfall ist es am Samstagabend, den 04.05.2019 bei Pleinfeld gekommen, als eine 76-jährige Mercedes-Fahrerin beim Kreuzen der Kreisstraße 18 einen von Stirn kommenden 50-jährigen BMW-Fahrer übersah.

Beifahrer leicht verletzt

Trotz einer Vollbremsung prallte der BMW in die Seite des Mercedes, der dadurch von der Fahrbahn geschleudert wurde. Beide Fahrer blieben bei dem Zusammenprall glücklicherweise unverletzt, die Beifahrer erlitten leichte Verletzungen und wurden zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht. Um die Unfallstelle abzusichern und zu verhindern, daß Betriebsstoffe ins Erdreich gelangen, kam die FFW Pleinfeld zum Einsatz. Bei dem Unfall ist ein Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 20.000 Euro entstanden.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen