Tätliche Auseinandersetzung in Schwanstetten

35-jähriger Mann schlägt 27 Jährigen auf der Hauptstraße nach Streit mit der Faust ins Gesicht

Werbung

Faustschlag ins Gesicht

Schwanstetten – Am Dienstagmorgen, den 27.08.2019, gerieten zwei Kirchweihbesucher in den frühen Morgenstunden beim Kirchweihbaum in der Hauptstraße in Schwanstetten in einen Streit, in dessen Verlauf ein 35 Jähriger seinem 27-jährigen Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht schlug.

Im Anschluß entfernte sich der Schläger vor dem Eintreffen der Polizei, der Verletzte kam mit einer aufgeplatzten Lippe ins Krankenhaus. Gegen den Älteren wird nun wegen vorsätzlicher Körperverletzung ermittelt.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen