Unfall mit hohem Sachschaden in Pleinfeld

66-jähriger Pkw-Fahrer verursacht Unfall nach Vorfahrtsmißachtung an der Kreuzung zum Sportpark

Unfall mit hohem Sachschaden in Pleinfeld
Werbung

Drei Verletzte bei Unfall in Pleinfeld

Pleinfeld – Am Samstagnachmittag, den 06.07.2019, kam es an Abzweigung zum Sportpark in Pleinfeld zu einem Unfall, als ein 66-jähriger PKW-Fahrer – von der Kreisstraße kommend – einen vorfahrtsberechtigten 25-jährigen PKW-Fahrer übersah.

Bei der folgenden Kollision wurden beide Fahrzeugführer und eine Beifahrerin leicht verletzt, an den beiden beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 45.000 Euro. Den Unfallverursacher erwartet nun ein Strafverfahren.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen