Unfall nach Vorfahrtsmißachtung in Hilpoltstein

66-jähriger BMW-Fahrer missachtet Vorfahrt beim Überqueren der Allersberger Straße

Unfall nach Vorfahrtsmißachtung in Hilpoltstein
Werbung

Vorfahrtsverletzung mit Folgen

Hilpoltstein – Am Samstagmittag, den 13.04.2019, war ein 66-jähriger BMW-Fahrer auf der Straße „Am Feldkreuz“ unterwegs und wollte an der Kreuzung die Allersberger Straße überqueren, wobei er jedoch eine vorfahrtsberechtigte 55-jährige Chevrolet-Fahrerin übersah.

Fahrerin leicht verletzt

Deshalb kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei die 55 Jährige leicht verletzt wurde und ins Krankenhaus gebracht wurde. An den Fahrzeugen – die beide abgeschleppt werden mußten – entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 35.000 Euro, zur Reinigung der Fahrbahn mußte die Freiwillige Feuerwehr Hilpoltstein hinzugezogen werden.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen