Unfall zwischen PKW und Fahrrad in Roth

13-jährige Schülerin wird bei Unfall an der Kreuzung Westring / Anton-Seitz-Weg leicht verletzt

Unfall zwischen PKW und Fahrrad in Roth

Radfahrerin von PKW erfasst

Roth – Am Dienstagmittag, den 22.10.2019, kam es an der Kreuzung Westring und Anton-Seitz-Weg gegen 13.00 Uhr zu einem Unfall zwischen einem PKW und einer Radfahrerin, bei dem die Zweiradfahrerin aber glücklicherweise nur leicht verletzt wurde.

Zu dem Unfall kam es, als die 13-jährige Schülerin auf dem Westring fahrend vom Rad-/Gehweg auf die Fahrbahn fuhr, um den Anton-Seitz-Weg zu überqueren. Genau in diesem Augenblick fuhr ein PKW bei „Grün“ los und erfasste das Mädchen, welches auf den Asphalt stürzte und sich dabei leicht verletzte und deshalb mit dem Rettungsdienst ins Rother Krankenhaus gebracht wurde.

Schnell vergleichen und sparen!

PETPROTECT_Hund&Katze_Banner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen