Wildunfall mit Reh bei Greding

Reh verursacht Auffahrunfall von zwei Pkws auf der Staatsstraße zwischen Greding und Kaising

Wildunfall mit Reh bei Greding
Werbung

Reh verursacht Auffahrunfall

Greding – Am Samstag, den 23.11.2019, kam es auf der Kreisstraße zwischen Greding und Kaising zu einem Zusammenstoß zwischen einem Reh und einem 20-jährigen VW-Fahrer. Eine dahinterfahrende 25-jährige Audi-Fahrerin bemerkte dies zu spät, konnte nicht mehr rechtzeitig Abbremsen und fuhr deshalb auf den VW auf. Bei dem Unfall Durch wurden der 20-jährige und sein Beifahrer leicht verletzt und es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca 22.000 Euro. Das Reh flüchtete von der Unfallstelle.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen