Zusammenstoß zwischen PKW und Fahrrad in Hilpoltstein

48-jähriger PKW-Fahrer übersieht Radfahrer beim Abbiegen von der Badstraße Richtung Stadtmitte

Zusammenstoß zwischen PKW und Fahrrad in Hilpoltstein
Werbung

Radfahrer die Vorfahrt genommen

Hilpoltstein – Am Freitagvormittag, den 05.04.2019, war ein 61-jähriger Radfahrer gegen 10. 00 Uhr auf der Johann-Friedrich-Straße in Hilpoltstein in stadtauswärtiger Richtung unterwegs. Zum gleichen Zeitpunkt bog ein 48-jähriger PKW-Fahrer von der Badstraße nach links in Richtung Stadtmitte ab und übersah dabei den Radfahrer. Bei der folgenden Kollision stürzte dieser zunächst auf die Motorhaube ehe er dann auf die Straße fiel, wobei er sich ein paar Schürfwunden zuzog.

Radfahrer glücklicherweise nur leicht verletzt

Während am PKW die vordere Stoßstange leicht verkratzt wurde, brachen am Fahrrad das rechte Pedal und das Licht, so daß am PKW ein Schaden in Höhe von ca. 200 Euro, am Fahrrad in Höhe von ca. 250 Euro entstanden ist. Gegen den Unfallverursacher wird nun wegen eines Verkehrsverstoßes und wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen