Alkoholisierten PKW-Fahrer nach Kontrolle in Roth gestoppt

Polizei stoppt alkoholisierten VW-Fahrer nach Verkehrsontrolle in der Bahnhofstraße

Alkoholisierten PKW-Fahrer nach Kontrolle in Roth gestoppt
Werbung

Fahrer unter Alkoholeinfluss

Roth – Am Samstagabend, den 09.11.2019 kontrollierte die Polizei in der Bahnhofstraße in Roth einen 40-jährigen VW-Fahrer und. Da der Mann nach Alkohol roch, wurde ein bemerkte dabei Alkoholgeruch bei dem 40 Jährigen.

Diesen Verdacht bestätigte dann auch ein deshalb durchgeführter Alkoholtest, der mehr als 1,5 Promille ergab, weshalb der VW-Fahrer auch noch zur Blutentnahme mußte. Der Führerschein wurde umgehend sichergestellt und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen