Fahrerflucht nach Unfall in Hilpoltstein

Fahrer eines hellen PKWs fährt blauen VW Touran in der Schwabenstraße an, und flüchtet anschließend

Fahrerflucht nach Unfall in Hilpoltstein
Werbung

Von lautem Knall geweckt

Hilpoltstein – Im Zeitraum zwischen Montag, den 11.03.2019 (17. 00 Uhr), und Dienstag, den 12.03.2019 (08. 45 Uhr), parkte ein Mann seinen blauen VW Touran ordnungsgemäß in der Schwabenstraße in Hilpoltstein. In der Nacht wurde der Geschädigte dann von einem lauten Knall geweckt, und sah nach einem Blick aus dem Fenster noch einen hellen PKW wegfahren. Am nächsten Morgen mußte der Geschädigte dann feststellen, daß sein PKW vorne links beschädigt worden war, und dabei ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.500 Euro entstanden ist.

Polizei bittet um Mithilfe

Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, diese der Polizei in Hilpoltstein unter der Rufnummer 09174-4789-0 mitzuteilen.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen