Fahrerflucht nach Unfall in Roth

91-jähriger PKW-Fahrer flüchtet nach Unfall auf Parkpkatz im Ostring in Roth

Werbung

Unfallflucht schnell geklärt

Roth – Am Mittwochabend, den 03.04.2919, hat ein 91-jähriger PKW-Fahrer gegen 17.50 Uhr, ein im Ostring geparktes Fahrzeug angefahren und dabei einen Schaden in Höhe von ca 5.000 Euro hinterlassen, bevor er sich unerlaubt vom Unfallort entfernte, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Dank eines aufmerksamen Zeugen, konnte der Verursacher jedoch schnell ermittelt werden.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen