Geschwindigkeitsmessungen auf Umgehungsstraße bei Allersberg

Verkehrspolizei Feucht kontrolliert die Geschwindigkeit auf der Umgehungsstraße nach Freystadt / Roth

Geschwindigkeitsmessungen auf Umgehungsstraße bei Allersberg
Werbung

Viele eilige Fahrer unterwegs

Allersberg – Am Mittwochnachmittag führte die Verkehrspolizei Feucht auf der Umgehungsstraße Richtung Freystadt eine Geschwindigkeitsmessung durch, wobei in beide Richtungen insgesamt 2.094 Fahrzeuge gemessen wurden.

In Richtung Freystadt erhalten von 1.175 gemessenen Fahrzeugen fünf Fahrer eine Anzeige, 16 eine Verwarnung und ein Fahrer – der bei erlaubten 100 km/h mit 148 km/h gemessen wurde – ein Fahrverbot.

In der Gegenrichtung, also Richtung Roth erhalten von 919 gemessenen Fahrern acht eine Anzeige, 20 eine Verwarnung und ein Fahrer – der als Spitzenreiter mit 159 km/h unterwegs war – ein Fahrverbot.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen