Leichtverletzter bei Betriebsunfall in Weißenburg

56-jähriger LKW-Fahrer verletzt sich nach Sturz aus Führerhaus von LKW leicht an Kopf und Rücken

Leichtverletzter bei Betriebsunfall in Weißenburg
Werbung

Betriebsunfall mit leichtverletzter Person

Weißenburg – Am Donnerstagmorgen, den 01.08.2019, blieb ein 56-jähriger LKW-Fahrer gegen 09.00 Uhr beim Verlassen seines Führerhauses auf einem Betriebsgelände in Weißenburg so unglücklich in der Trittstufe hängen, daß er dabei zu Boden stürzte. Bei diesem Sturz zog er sich Verletzungen am Kopf und am Rücken zu und wurde deshalb ins Krankenaus gebracht.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen