PKW-Fahrer unter Drogeneinfluss ohne Führerschein ertappt

Polizei ertappt 30-jährigen PKW-Fahrer bei Verkehrskontrolle beim Fahren unter Drogeneinfluss

PKW-Fahrer unter Drogeneinfluss ohne Führerschein ertappt
Werbung

Mit Drogen und ohne Führerschein am Steuer

Weißenburg – Am frühen Sonntagmorgen, den 08.09.2019, unterzogen Beamte der Weißenburger Polizei einen 30-jährigen PKW-Fahrer einer routinemäßigen Kontrolle, in deren Verlauf sie Marihuanageruch bemerkten. Bei der anschließenden Durchsuchung entdeckten die Beamten dann eine auch eine kleine Menge Marihuana, weshalb die Staatsanwaltschaft eine Wohnungsdurchsuchung anordnete.

Bei der Durchsuchung wurden dann weitere Betäubungsmittel sowie ein Schlagring gefunden. Da ein durchgeführter Urintest ebenfalls positiv verlief, mußte sich der 30 Jährige der auch noch einer Blutentnahme unterziehen. Abschließend mußten die Beamten dann auch noch feststellen, daß der Mann auch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, weshalb nun gleich mehrere Strafverfahren eingeleitet werden.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen