Reifen von PKW in Hilpoltstein manipuliert

Unbekannter Täter lockert Befestigungsschrauben von schwarzem Mercedes auf Mitarbeiterparkplatz

Reifen von PKW in Hilpoltstein manipuliert
Werbung

Schrauben gelockert

Hilpoltstein – Am Montag, den 07.10.2019 war ein 36-jähriger Mercedesfahrer auf der Autobahn unterwegs, als er mit seinem Fahrzeug ins Schlingern geriet und gerade noch auf den Standstreifen steuern konnte. Bei der Suche nach der Ursache stellte er fest, daß die Befestigungsschrauben der Reifen gelockert worden waren.

Die heimtückische Manipulation an den Rädern kann nur am Freitag, den 04.10.2019, zwischen 14.00 Uhr und 21.00 Uhr auf einem Mitarbeiterparkplatz in Hilpoltstein erfolgt sein. Glücklicherweise entstand kein Personen- oder Sachschaden, dennoch ermittelt die Polizei Hilpoltstein nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Polizei bittet um Mithilfe

Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, diese der Polizei in Hilpoltstein unter der Rufnummer 09174-4789-0 mitzuteilen.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen