Sachbeschädigung mit Fahrerflucht in Schwabach

Unbekannter Fahrzeugführer beschädigt Sperrpfosten aus Metall in der Zweigstraße und flüchtet

Sachbeschädigung mit Fahrerflucht in Schwabach
Werbung

Sperrpfosten angefahren

Schwabach – In der Zeit zwischen Dienstag, den 19.11.2019, und Donnerstag, den 21.11.2019, hat ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen Sperrpfosten aus Metall in der Zweigstraße in Schwabach angefahren und dadurch einen Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro verursacht. Im Anschluß entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Polizei bittet um Mithilfe

Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, diese der Polizei in Schwabach unter der Rufnummer 09122-927-0 mitzuteilen.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen