Schlafenden mit Betäubungsmitteln in Rother Bank aufgefunden

18 Jähriger wird schlafend mit Betäubungsmitteln in Vorraum von Bank in Roth aufgefunden

Schlafenden mit Betäubungsmitteln in Rother Bank aufgefunden
Werbung

Mit Betäubungsmitteln in Bank eingeschlafen

Roth – Am Donnerstagmorgen, den 03.10.2019, entdeckte die Polizei in den frühen Morgenstunden im Vorraum einer Bank einen schlafenden 18 Jährigen. Bei der anschließenden Durchsuchung fanden die Beamten eine kleine Menge Betäubungsmittel bei dem jungen Mann, der sich nun wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetzes verantworten muß.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen