Sturmtief hält Feuerwehr und Polizei auch in Schwabach in Atem

Mit Erreichen der ersten starken Orkanböen stand das Telefon bei Polizei und Feuerwehr nicht mehr still

Sturmtief hält Feuerwehr und Polizei auch in Schwabach in Atem
Werbung

Sturmtief „Bennet“ hält Feuerwehr und Polizei in Atem

Schwabach – Am Montagnachmittag, den 04.03.19, erreichte das Sturmtief „Bennet“ mit seinen Auswirkungen auch Schwabach und die Umgebung. Kurz nach den ersten starken Orkanböen stand das Telefon dann bei Polizei und Feuerwehr nicht mehr still.

Nur Sachschäden entstanden, keine Verletzten

Umgestürzte Bäume, ein umgestürzter Altkleidercontainer, abgedeckte Dächer, umgeknickte Verkehrszeichen, und aus der Verankerung gerissene Bauzäune führten zu erheblichen Verkehrsbehinderungen, und bescherten Polizei und Feuerwehr dutzende von Einsätzen. Menschen kamen dabei glücklicherweise nicht  zu Schaden.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen