Unfall mit Sachschaden in Ramsberg

81-jähriger Pkw-Fahrer übersieht 39-jährige PKW-Fahrerin beim Abbiegen vom Bahnweg in Richtung Staatsstraße

Unfall mit Sachschaden in Ramsberg
Werbung

Verkehrsunfall mit Sachschaden

Ramsberg – Am Freitagvormittag, den 13.09.2019, war ein 81-jähriger PKW-Fahrer auf dem Bahnweg unterwegs und wollte auf Höhe der Bahnunterführung nach links in Richtung Staatsstraße abbiegen, wobei er jedoch eine 39-jährige PKW-Fahrerin übersah, die in Richtung Segelhafen unterwegs war. Deshalb kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, es entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von ca. 11.500 Euro.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen