Vorsätzliche Brandstiftung in Kleinschwarzenlohe

Unbekannter Täter zündet Holzhaufen im Bereich der Heinrich-Wich-Straße / Kornburger Hauptstraße an

Vorsätzliche Brandstiftung in Kleinschwarzenlohe
Werbung

Brand eines Holzhaufens in Kleinschwarzenlohe

Kleinschwarzenlohe – Am frühen Sonntagmorgen, den 24.11.2019, wurden Polizei und Feuerwehr gegen 03.15 Uhr über einen brennenden Holzhaufen im Bereich der Heinrich-Wich-Straße / Kornburger Hauptstraße in Kleinschwarzenlohe informiert. Bereits bei der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte eine ca. 10 Meter hohe Flamme sehen, die von der in Vollbrand stehenden ca. 7-8 Ster großen Holzaufschlichtung ausging. Die Kräfte der freiwilligen Feuerwehr Wendelstein konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen.

Nach Begutachtung der Brandstelle muß davon ausgegangen werden, daß das Feuer vorsätzlich gelegt wurde, weshalb Ermittlungen umgehend Ermittlungen wegen einer Sachbeschädigung durch Brandlegung eingeleitet wurden. Da sich die Brandstelle zum Glück außerhalb des Wohngebietes der Heinrich-Wich-Straße befand, bestand zu keiner Zeit eine Gefahr für die Anwesen des angrenzenden Wohngebietes.

Polizei bittet um Mithilfe

Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, diese der Polizei in Schwabach unter der Rufnummer 09122-927-0 mitzuteilen.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen