Wohnhauseinbruch in Schwanstetten

Einbrecher dringen über Kellerfenster in ein Wohnhaus in der Schwander Straße ein

Wohnhauseinbruch in Schwanstetten
Werbung

Einbruch in Schwanstetten

Schwanstetten – Am Mittwochabend, den 13.03.2019, wurde in der Zeit zwischen 17.30 Uhr und 21.00 Uhr in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Schwander Straße in Schwanstetten eingebrochen, wobei der Täter über ein aufgestemmtes Kellerfenster in das Anwesen gelangte.

Beute im Wert von 10.000 Euro

Im Anschluß durchsuchte er das Haus, und wurde schließlich im Schlafzimmer fündig, wo er Schmuck im Wert von ca. 10.000 Euro erbeutete, bevor er das Haus über die Terrasse wieder verließ.

Polizei bittet um Mithilfe

Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, diese der Polizei in Roth unter der Rufnummer 09171-9744-0 mitzuteilen.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen