Zusammenstoß mit Gegenverkehr bei Greding

55-jähriger Ford-Focus-Fahrer gerät auf der Straße von Obermässing nach Schmellnricht aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn

Zusammenstoß mit Gegenverkehr bei Greding
Werbung

Durch Navi abgelenkt

Greding – Am Donnerstagnachmittag, den 20.08.2019, war der 55-jährige Fahrer eines Ford-Focus von Obermässing in Richtung Schmellnricht unterwegs, als er auf Höhe der Rotheneichmühle sein Navigationsgerät bediente, wodurch er kurzzeitig abgelenkt war.

Als er kurz danach wieder auf die Straße blickte, war er mit seinem Fahrzeug bereits auf die Gegenfahrbahn geraten, wo er mit einem 40-jähriger VW-Touran-Fahrer zusammenstieß. Bei der Kollision wurden beide Fahrer leicht verletzt, an den beteiligten Fahrzeugen entstand jeweils ein Totalschaden.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen