Alkoholisierter Fahrradfahrer bei Allersberg unterwegs

34-jähriger Fahrradfahrer mit 1,84 Promille auf der Staatsstraße 2237 in Richtung Allersberg unterwegs

Alkoholisierter Fahrradfahrer bei Allersberg unterwegs
Werbung

Alkoholisierter Radfahrer

Allersberg – Am Freitagnachmittag, den 31.05.2019, bemerkte eine Polizeistreife gegen 16.30 Uhr auf der Staatsstraße 2237 in Richtung Allersberg einen Radfahrer, der für seine Fahrt einen kompletten Fahrstreifen benötigte. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, daß der 34 Jährige offenbar betrunken war, was ein deshalb durchgeführter Alkoholtest – der einen Wert von 1,84 Promille ergab – auch bestätigte.

Da es jedoch auch für Radfahrer einen Grenzwert für Alkohol gibt – der bei 1,6 Promille liegt – erwartet den Radfahrer nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen