Betrunkenen PKW-Fahrer ohne Führerschein in Spalt erwischt

Alkoholisierten 41-jähriger Opel-Fahrer ohne Fahrerlaubnis bei Verkehrskontrolle in Enderndorf ertappt

Betrunkenen PKW-Fahrer ohne Führerschein in Spalt erwischt
Werbung

Betrunken ohne Schein unterwegs

Spalt – In der Nacht von Montag, den 30.12.2019, auf Dienstag, den 31.12.2019, kontrollierte die Polizei in Enderndorf einen 41-jährigen Opel-Fahrer, der erheblich unter Alkoholeinfluss – wie ein durchgeführter Alkoholtest, der einen Wert von mehr als 1,2 Promille ergab – stand.

Weil der 41 Jährige noch nie einen Führerschein gemacht hat, konnte er auch keine Fahrerlaubnis vorweisen. Zu allem Überfluss hatte sich der Mann auch noch den PKW-Schlüssel für den Opel seiner Freundin – ohne deren Wissen – genommen. Er mußte sich auch noch einer Blutentnahme unterziehen und es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen