Geschwindigkeitskontrollen bei Mörlach

Verkehrspolizei Feucht kontrolliert Geschwindigkeit zwischen Hilpoltstein und Mörlach

Geschwindigkeitskontrollen bei Mörlach
Werbung

Geschwindigkeitsmessung

Hilpoltstein – Am Donnerstagvormittag führte die Verkehrspolizei Feucht auf der Strecke zwischen Hilpoltstein und Mörlach beidseitig eine Geschwindigkeitsmessung durch. In Richtung Freystadt war dabei – bei erlaubten 100 km/h – der Spitzenreiter mit 130 km/h unterwegs. Insgesamt wurden 348 Fahrzeuge gemessen, wovon drei Fahrer nun ein Bußgeld und vier eine Verwarnung erhalten. In der Gegenrichtung – also in Richtung Hilpoltstein – wurden 293 Fahrzeuge gemessen, wobei hier acht Fahrer eine Verwarnung und ein Fahrer – der mit 128 km/h unterwegs war – einen Bußgeldbescheid erhalten.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen