Mann aus Roth im Internet um Smartphone betrogen

Rother bekommt im Internet erworbenes Smartohone trotz Bezahlung nicht geliefert

Mann aus Roth im Internet um Smartphone betrogen

Handy-Käufer aus Roth betrogen

Roth – Am Donnerstag, den 19.11.2020, erstattete ein Mann aus Roth eine Anzeige wegen Betruges bei der Rother Polizei, nachdem er ein in einer Kleinanzeige im Internet angebotes Smartphone im Wert von 290 Euro erworben hat, diese aber trotz umgehender Bezahlung nicht geliefert bekam. Mit den Per-sonalien des Täters wurden bereits mehrere gleichgelagerte Fälle bekannt, die Polizei ermittelt.

Schnell vergleichen und sparen!

PETPROTECT_Hund&Katze_Banner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen