Wildschwein auf Marktplatz in Georgensgmünd

Polizei wird über ein umherlaufendes Wildschwein auf dem Marktplatz in Georgensgmünd informiert

Wildschwein auf Marktplatz in Georgensgmünd
Werbung

Wildschwein im Ortskern

Georgensgmünd – Am frühen Montagmorgen, den 08.04.2019, hatten zwei Beamte der PI Roth gegen 06.30 Uhr einen „tierischen“ Einsatz auf dem Marktplatz in Georgensgmünd, wo ein herumlaufendes Wildschwein für Unruhe sorgte. Ein zwischenzeitlich ebenfalls eingetroffener Jäger entdeckte das Tier zusammen mit der Streifenbesatzung nahe der Synagoge. Das verunsicherte Tier flüchtete schließlich in einen nahen Garten. Wegen der zunehmenden Gefahr für den morgendlichen Straßen- und Personenverkehr entschloss man sich, das Wildschwein zu erlegen.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen