Betrunkener PKW-Fahrer in Schwabach unterwegs

Polizeistreife zieht alkoholisierten Wiederholungstäter in der Kreuzwegstraße aus dem Verkehr

Betrunkener PKW-Fahrer in Schwabach unterwegs
Werbung

Unbelehrbarer betrunkener Kraftfahrer

Schwabach – Am Donnerstag, den 16.05.2019, unterzog die Polizei in der Kreuzwegstraße in Schwabach einen Kraftfahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle, bei der die Beamten starken Alkoholgeruch bemerkten, was ein Alkoholtest (0,7 Promille) dann auch bestätigte.

Allein dafür wären schon ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, zwei Punkte und 1 Monat Fahrverbot fällig gewesen. Da der Betroffene jedoch erst letzte Woche beim Fahren unter Alkoholeinfluß (0,54 Promille) ertappt wurde, werden nun ein Bußgeld von 1.000 Euro, zwei Punkte in Flensburg und drei Monate Fahrverbot fällig.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen