Polizei nimmt zur Fahndung ausgeschriebenen Mann in Schwabach fest

Polizei nimmt zur Fahndung ausgeschriebenen 32 Jährigen nach kurzer Flucht am Bahnhof in Schwabach fest

Polizei nimmt zur Fahndung ausgeschriebenen Mann in Schwabach fest
Werbung
1822direkt

Polizei nimmt zur Fahndung ausgeschriebenen 32 Jährigen nach kurzer Flucht am Bahnhof in Schwabach fest

Gesuchte Person in Schwabach festgenommen

Schwabach – Am Dienstagabend, den 19.05.2020, entdeckte, eine Zivilstreife gegen 21.00 Uhr am Bahnhof in Roth einen zur Fahndung ausgeschriebenen 32 Jährigen, der soeben in den Zug in Richtung Schwabach einstieg. Dort angekommen erwartete ihn bereits eine Streifenbesatzung der PI Schwabach. Als der 32 Jährige die Streife beim Aussteigen entdeckte, ergriff er sofort die Flucht, konnte jedoch umgehend von einer weiteren Zivilstreife gestoppt werdeb. Nach der Festnahme wurde der Flüchtige, aufgrund des durch ihn eingeräumten Drogenkonsums, einer Fachklinik überstellt.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
PETPROTECT_Hund&Katze_Banner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen