Unter Alkoholeinfluss in Thalmässing unterwegs

58-jährigen PKW-Fahrer mit 0,74 Promille bei Routinekontrolle in der Nürnberger Straße erwischt

Unter Alkoholeinfluss in Thalmässing unterwegs
Werbung

Mit ein paar Schluck zu viel unterwegs

Thalmässing – Am Sonntagmittag, den 10.03.2019, unterzog die Polizei in der Nürnberger Straße in Thalmässing einen 58-jährigen PKW-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle, bei der die Beamten Alkoholgeruch bemerkten.

Weiterfahrt untersagt

Ein deshalb durchgeführter Alkoholtest ergab dann auch einen Wert von 0,74 Promille, weshalb dem Mann die Weiterfahrt untersagt, und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt wurde. Den Fahrer erwartet nun außerdem eine Anzeige, ein Bußgeld, sowie ein Fahrverbot.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen