Baum in Roth von Unbekanntem angesägt

Unbekannter Täter sägt Baum "Am Kraftswehr" vermutlich mit Kettensäge an

Werbung

Baum angesägt

Roth – Irgendwann in den letzten 4-5 Monaten hat ein bislang unbekannter Täter im Bereich der Straße „Am Kraftswehr“ in Roth eine starke Eiche – vermutlich mit Hilfe einer Kettensäge – eingeschnitten. Der beschädigte Baum mußte deshalb – wegen der drohenden Umsturzgefahr – fachgerecht gefällt werden, so daß der Stadt Roth ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro entstanden ist.

Polizei bittet um Mithilfe

Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, diese der Polizei in Roth unter der Rufnummer 09171-9744-0 mitzuteilen.

Schnell vergleichen und sparen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen